September 2011

 

10.09.2011

Erster Besuch auf unserem Grundstück nach unserem erholsamen Urlaub auf Gran Canaria (tolles Wetter und super Hotel).

Leider stellt sich sofort wieder Ernüchterung ein. Das Grundstück sieht genauso aus wie vorher. War leider niemand am Arbeiten, weder Vermesser noch Tiefbauer…

Muß ich am Montag erst mal mit dem Bauleiter klären, wann dann begonnen werden kann, damit wir auch mal einen Zeitplan haben.

 

 

11.09.2011

Renate und ich haben uns zusammengesetzt um einige Punkte bei den Ausführungsplänen durchzugehen. Dabei haben wir einen kleinen Fragenkatalog zusammengestellt den ich am Dienstag mit dem Bauleiter besprechen kann.

 

13.09.2011

Termin mit dem Bauleiter Herrn H. von Böttcher.

Wir ein sehr nettes Gespräch. Haben die offenen Punkte auf meiner Liste wie z.B. Nachteil der Bodengleichen Türschweller besprochen / Einbringung einiger Leerrohre / Einbau von höheren Türen. Leider habe ich noch keinen Preis für die anthrazitfarbenen Fenster bekommen und leider fehlt auch noch der Zeitplan.

Haben einen Termin für die Grundstücksbegehung am 19.09.2011 angesetzt. Dort soll ich dann auch einen Zeitplan und den Mehrpreis für die anthrazitfarbenen Fenster bekommen. Die Mehrkosten für die Vorstreckung der Heizung, Leerrohr für Solar belaufen sich auf knapp 1000€. Somit liegen wir mit 4500€ über unserem geplanten Budget.

Der Tiefbauer wird höchstwahrscheinlich am Ende der nächsten Woche beginnen können. Der Vermesser soll bereits am Freitag die Einmessung vornehmen.

 

15.09.2011

Haben heute Baustrom, Bauwasser und ein Dixi Klo bekommen. Soll lt. Den Nachbarn recht schwierig gewesen sein, da die Leitungen recht tief liegen.

 

16.09.2011

Der Vermesser hat heute die Ecken von unserem Haus eingemessen.

 

19.09.2011

Grundstücksbegehung mit dem Bauleiter Herrn H., Tiefbauer Herrn B., dem Maurer und meinem Vater. Haben die Höhe von dem Haus festgelegt. Sind in etwa auf dem gleichen Niveau wie unser Nachbar zur rechten Seite. Somit ist wohl die Stützwand die unser Nachbar leider schon gesetzt hat hinfällig (ragt leider eh etwa 10cm in unser Grundstück = hätte dann noch einmal versetzt werden müssen). Außerdem wir der Tiefbauer am Donnerstag/Freitag anfangen. Er wird auch für mein Gartenhäuschen ein wenig Mutterboden wegnehmen und mit Kies auffüllen. Der Maurer wird voraussichtlich in der 40. KW anfangen. Machten alle einen sehr netten Eindruck.

Der Bauleiter hat leider noch keinen Preis für die Fenster. Diesen soll ich aber im Laufe der Woche kommen.

Einen genauen Zeitplan, habe ich leider auch nicht. Habe halt nur die Angaben vom Tiefbauer und Maurer.

Außerdem meinte der Bauleiter, dass die Kiesverdichtung noch von jemand externen geprüft muß und damit Kosten verbunden sind. Bauleiter Herr H. wird diesbezüglich noch mit dem Verkäufer Herrn S. von Böttcher sprechen.

 

22.09.2011

Leider hat heute noch keiner angefangen. Ich hoffe nun das es morgen losgeht.

 

23.09.2011

Juhu der Tiefbauer B. hat heute angefangen. Wie der mit dem Bagger umgehen kann, Wahnsinn.

Endlich sieht man auch was. Der Tiefbauer B. meinte dass er Montag mit dem Kies fertig sein sollte. Heute hat er schon mit dem Auffüllen begonnen.

 

26.09.2011

Die Kiesauffüllung wurde heute abgeschlossen. Leider ist die Kiesschicht 13cm zu hoch, so dass morgen die 13cm wieder abgezogen werden muß.

Außerdem haben wir heute einen Brief von Böttcher erhalten, wo sich bereits im Vorwege für auftretende Baumängel sowie Verzögerung von Lieferzeiten sowie die Überlastung der Bauleitern angesprochen wird (das kommentiere ich an dieser Stelle lieber nicht ;) )

 

 

27 .09.2011

Heute wurde die Kiesschicht um 13cm reduziert 

 

28.09.2011

Habe heute den Ergänzungsantrag für die anthrazitfarbenen Fenster und ein weiteres Leerrohr (für Fotovoltaik) unterschrieben. Sind dann mal wieder über 1500€ an Mehrkosten (insg. nun 6000€).

Außerdem hat der Bauleiter Herr H. mir mitgeteilt, dass der Maurer erst ende nächster Woche mit der Sohle anfangen kann (und wieder knapp eine Woche wo nichts passiert und wir dem Winter näher kommen)

 

30.09.2011

Der Tiefbauer hat nun die gesamte Baugrube aufgefüllt und verdichtet. Sieht riesig aus.